Service

Wie funktioniert das Modell Hapimag?

Hapimag ist eine Schweizer Firma mit Sitz in Barr im Kanton Zug. Von dort aus arbeitet Hapimag seit mehr als 45 Jahren im Bereich touristische Zeitwohnrechte, auch Time-Sharing genannt. Das Prinzip ist, dass Firmeneigene Aktien A-Aktien oder Ferienaktien gekauft werden können. Jede dieser Aktien liefert dem Besitzer 60 Wohnpunkte pro Jahr. Diese ermöglichen es dem Besitzer für diese Punktzahl in allen Hapimag-Objekten den Urlaub zu verleben. Der Kostenpunkt erfolgt je nach Saison und Ausstattung. Hapimag hat in vielen beliebten Ferienzielen ein oder mehrere Objekte. Die erhaltenen Hapimag Aktien und Punkte können nicht an der Börse notiert und gehandelt werden.

Unser Service

In den vergangenen Jahren hat sich ein freier Markt mit funktionierender Preisbildung entwickelt. Wir sind daher ein Dienstleister, der Verkäufern oder Käufern der Namensaktien und Wohnpunkten von Hapimag einen Vermittlungsservice anbietet. Als ehemaliger Repräsentant von Hapimag verfüge ich über detaillierte Kenntnisse und möchte diese mit Ihnen durch eine kompetente Beratung teilen.

An wen richtet sich unser Angebot?

An verkaufswillige Inhaber von Hapimag Aktien
Wer eine detaillierte Auflistung von Preisen für den Kauf oder Verkauf von Hapimag Aktien erhalten möchte
Wer Hapimag Aktien kaufen möchte
Wer Hapimag Wohnpunkte kaufen möchte
* Da es sich um Unternehmensbeteiligungen handelt, fällt keine Umsatzsteuer an. Bei Punkte verkäufen sind alle Preise inkl. 19 % MwSt